<a </A>



					<div class=

This RSS feed URL is deprecated

Metro Supply Chain Group Announces Canada-wide Large Item Home Delivery Service

Metro Supply Chain Group Announces Canada-wide Large Item Home Delivery Service

The Metro Supply Chain Group of Companies is a Canadian-owned leading provider of third-party logistics (3PL) services across North America and Europe with more than 5,000 associates in the team. It supplies customized services to all industries with a

Metro Supply Chain Group introduces large-item home delivery in Quebec

TORONTO — Metro Supply Chain Group Inc has launched “Metro Logistique à Domicile”, a service that provides efficient home delivery of appliances and other large or heavy purchases. From centres in Montreal and Quebec City, Metro Logistique à Domicile

Metro Pacific open to more partnerships with Indonesian firm ...

The lead is the tollways group, but it won’t prevent us from bringing in other companies within the group in discussions for further investment, partnerships with Nusantara Infrastructure,” Franco said. (MPTC), said in a press conference yesterday the infrastructure conglomerate is interested in looking at other opportunities in the infrastructure space with Nusantara Infrastructure.  “While the company that’s formally involved in the investment is MPTC, it will not stop us from asking our other companies within the group to also look at opportunities with Nusantara Infrastructure. and logistics through MetroPac Logistics Co. Inc. We can discuss with our partner which one is going to benefit the company and also the people and after that, we can decide what sector we can focus on,” he said. So if there is an opportunity for instance in the water sector, we will ask our water sector sister company to look at the opportunity. Nusantara Infrastructure chief executive officer Muhammad Ramdani Basri said there are many opportunities in infrastructure in Indonesia where the company could work further with MPIC. (MPIC) is open to expanding its partnership with Indonesian infrastructure holding firm PT Nusantara Infrastructure Tbk in other infrastructure sectors including water and energy following the tie-up forged for tollways. Rodrigo Franco, president and chief executive officer of MPIC’s tollway arm Metro Pacific Tollways Corp. Apart from tollways, MPIC is engaged in water through Maynilad Water Holding Co. Inc. , rails through Metro Pacific Light Rail Corp. , hospitals through Metro Pacific Hospital Holdings Inc. JAKARTA, Indonesia - Metro Pacific Investments Corp. , power generation through Manila Electric Co. and Global Business Power Corp.

Armin Köller von der METRO beim Wirtschaftsempfang der Stadt ...

Die neue Logistikimmobilie wird eine wesentliche Rolle in der neuen Logistikstrategie der METRO GROUP einnehmen und vereint die Logistikzentren von real,- SB-Warenhaus und METRO Cash & Carry in einem Zentrallager. Verantwortlich für die Logistik ist die konzerneigene Servicegesellschaft METRO LOGISTICS. Die METRO in Marl  Das neue Logistikzentrum der Metro in Marl wird Stück für Stück in Betrieb genommen. Durch die Zentralisierung erreicht die METRO GROUP eine stärkere Verdichtung der Logistik und profitiert von mehr Effizienz bei Lagerhaltung und Transport sowie kürzeren Transportwegen. Der Bürgermeister lobte die Gewerbe- und Industrieansiedlungen, die Belastungen der  Marler Bevölkerung mit hohen hohen Verkehrsaufkommen von Gate Ruhr und  Bertelsmann spielten kaum eine Rolle. Auch die  Baumfällungen die bei der Bebauung des Jahnstadions geplant sind wurden nicht erwähnt, statt dessen wurde die künftige Bebauung als Erfolg der aufstrebenden Stadt Marl dargestellt. Was das für die Anwohner der A 52 zum Beispiel bedeutet die nicht durch eine Lärmschutzwand vom LKW Verkehr geschützt  wurde nicht gesagt. 000 m² umfassendes Logistikzentrum für die METRO GROUP. Belastungen für die Marler Bevölkerung Im Endausbau der METRO werden dort tausend LKW pro Tag beladen. So hatten  die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Wirtschaftsempfangs nach den Wortbeiträgen ausreichend Zeit  in ungezwungener Atmosphäre neue Kontakte zu knüpfen und intensive Gespräche zu führen. Mit der Veranstaltung vertiefte die Stadt Marl den Dialog mit den vor Ort engagierten Wirtschaftsunternehmen und bot ein Forum für den fachlichen Meinungsaustausch. Anschließend hielt  Armin Köller seinen Vortrag zum Thema die Metro in Marl. Standort Marl Der Standort Marl hat zwei Gebäude mit einer Fläche von 83. Das Schlusswort sprach Uta Heinrich, Vorsitzende des Wirtschaftsclub Marl e. V. und ehemalige Bürgermeisterin der Stadt Marl. Gastredner war  Armin Köller von der Metro. Der Erhalt von Grün- und Freiflächen für die Marler Bevölkerung war auf diesem Zum Wirtschaftsempfang der Stadt Marl wurden  zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft und Politik ins Rathaus eingeladen. Der Wirtschaftsclub Marl e. V. ist in diesem Jahr Kooperationspartner des städtischen Wirtschaftsempfangs. Die Gebäude erfüllen alle Anforderungen hinsichtlich der hohen Standards. 000 m2 Kühlfläche und 406 Ladetore zur effizienten Abwicklung der Güter. In Marl entwickelt der Konzern bis Anfang 2018 ein 235. 000 m2 Lagerfläche verfügen, die durch 10. Diese übernimmt die effiziente Distribution von mehr als 26. 000 m2 Fläche für Büro- und Sozialräume ergänzt werden. Uta Heinrich forderte wie immer mehr Flächen für Gewerbeansiedlungen in Marl. Die ersten LKW rollen schon auf Marler Strassen.   Um 18 Uhr wurden die geladenen Gäste im Rathaus begrüßt. Der  Logistikstandort ist im März 2018 fertig. Insgesamt wird der Standort über rund 225.
METRO Cash & Carry расширяет сеть магазинов Торговая сеть Metro строит 4 магазина мелкооптовой торговли. Новые центры, в каждый из которых компания инвестировала 18 миллионов евро, начнут работу летом этого года в Рязани, Липецке, Ульяновске и Перми. Гендиректор российской дочки Metro Cash&Carry Андреа Франческо Мартинелли сделал это заявление сегодня в Москве в ходе конференции Института Адама Смита «Розничная торговля России и СНГ». По его словам, помимо уже названных компания рассчитывает открыть еще 3-4 магазина, однако регионы, где они появятся, не перечислил. «В некоторых из них пока еще идут переговоры, оформляются земельные участки», - сказал он.

Последние публикации

Разделы

Страницы